Erklärung über die Verarbeitung und den Schutz von personenbezogenen Daten

Identität und Kontaktangaben des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen

Der für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche ist die Person, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und den Zweck und die Mittel ihrer Verarbeitung bestimmt. Der Administrator der personenbezogenen Daten für die Zwecke der Website ist ZDR Facility Management, s.r.o.

Personenbezogene Daten und deren Erfassung

Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Betriebs der Website

Personenbezogene Daten sind nicht nur grundlegende Identifikationsdaten einer natürlichen Person wie Name, Adresse, Telefonnummer oder Geburtsdatum, sondern auch die IP-Adresse eines Computers und andere Standortdaten. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden automatisch Informationen über Ihre Nutzung der Website gesammelt und ausgewertet. Zu statistischen Forschungszwecken und zur Gewährleistung der Sicherheit und Stabilität des Systems werden bei jedem Besuch unserer Website bestimmte Daten ausgewertet und auf unserem Webserver gespeichert. Aus technischen Gründen übermittelt Ihr Internet-Browser automatisch Daten an unseren Webserver, wenn Sie auf unsere Website zugreifen. Dazu gehören unter anderem das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, die URL der verweisenden Webseite, die abgerufene Datei, die Menge der gesendeten Daten, der Typ und die Version des Browsers, das Betriebssystem und Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unserer Website eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Beim Betrieb unserer Website werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet, um die Verkehrsinformationen auf der Website zu ermitteln und um deren Inhalt zu verbessern.

Verantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Da wir die Website nicht selbst betreiben können, nehmen wir die Dienste anderer Unternehmen in Anspruch, die als Verarbeiter Ihrer personenbezogenen Daten fungieren. Wir werden bei der Erbringung unserer Dienstleistungen nur von Auftragsverarbeitern unterstützt, die uns hinreichende Garantien dafür gegeben haben, dass sie personenbezogene Daten nach denselben Grundsätzen verarbeiten, die wir befolgen.

Die Verarbeiter beim Betrieb der Website sind vor allem Webhosting-, Server- und Cloud-Dienstleister sowie Suchdienstleister, die ZDR Facility Management, s.r.o. bei der Verbesserung und Optimierung der Nutzung ihrer Plattformen unterstützen (z.B. Google Analytics, Mail Chimp).

Sicherheit der Website

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

ZDR Facility Management, s.r.o. entwickelt und verbessert ihre Sicherheitsmaßnahmen im Einklang mit der technologischen Entwicklung kontinuierlich.

Zur Sicherung der Website verwenden wir das SSL-Protokoll, das die Verschlüsselung der übertragenen Daten und die Authentifizierung des Servers durch digitale Zertifikate ermöglicht.

Cookies

Wir verwenden für den Betrieb der Website sogenannte Cookies. Ein Cookie ist eine Bezeichnung für Informationen, die ein Webserver an einen Browser sendet und die der Browser bei späteren Zugriffen an den Webserver zurücksendet.

Cookies können verwendet werden, um Informationen zwischen den Zugriffen auf eine Website zu speichern und es dem Webserver zu ermöglichen, den Browser des Besuchers und damit den Besucher selbst wiederzuerkennen oder seine Identifizierung auch nach dem Besuch der Website beizubehalten.

Die von uns verwendeten Cookies sind:

  • Funktionale Cookies - sie ermöglichen die grundlegende Funktionalität der Website, die ohne sie nicht vollständig funktionieren würde (ohne funktionale Cookies würden einige Funktionen der Website gar nicht oder nur eingeschränkt funktionieren);
  • Analytische Cookies - zählen den Website-Verkehr und ermöglichen es dem Betreiber durch die Sammlung anonymer Statistiken, seine Besucher besser zu verstehen und so die Website kontinuierlich zu verbessern;
  • Marketing-Cookies - sammeln Informationen, um Werbung besser auf Ihre Interessen zuzuschneiden, sowohl auf dieser Website als auch außerhalb.

Sie können Ihre Cookies über Ihren Browser verwalten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, bereits gespeicherte Cookies zu löschen. Darüber hinaus können Sie je nach Browser die Verwendung von Cookies für eine bestimmte Website einschränken, ihre Speicherung begrenzen oder einstellen, dass alle Cookies nach dem Schließen des Browsers zwangsweise gelöscht werden.

Cookie-Name Art und Funktion Quelle Speicherzeit
SERVERID Funktionales Cookie - stellt sicher, dass der Nutzer während eines bestimmten Besuchs denselben Server verwendet. Das Cookie wird vom Infrastrukturanbieter gesetzt und es ist ein funktionales Element. Solidpixels Während Ihres Besuchs auf der Website
CMS-{ID}-FE Funktionales Cookie - Speichert eine eindeutige Kennung für einen bestimmten Website-Besuch. Solidpixels Während Ihres Besuchs auf der Website
CMS-{ID}-FE-language Funktionales Cookie - Speichert eine eindeutige Kennung für die ausgewählte Sprache der Website Solidpixels 1 Tag
CMS-{ID}-FE-cookies_allow_ac Funktionales Cookie - Dieses Cookie speichert die Zustimmungseinstellungen des Besuchers für die Sammlung von analytischen Daten über seine Bewegungen auf der Website. Solidpixels 5 Jahre
CMS-{ID}-FE-cookies_allow_mc Funktionales Cookie - Ein Cookie speichert die Zustimmungseinstellungen des Besuchers zur Datenerfassung für Marketingzwecke. Solidpixels 5 Jahre
CMS-{ID}-FE-cookies_notification Funktionales Cookie - Speichert Informationen darüber, ob die Cookie-Leiste in der Vergangenheit bestätigt wurde. Solidpixels 5 Jahre
_ga Analytisches Cookie - Dieses Cookie wird verwendet, um eindeutige Benutzer zu unterscheiden, indem eine zufällig generierte Nummer als Identifikator zugewiesen wird. Sie ist in jeder Seitenanfrage auf der Website enthalten und wird zur Berechnung von Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten für Website-Analyseberichte verwendet. Google 2 Jahre
_gat Analytisches Cookie - Das _gat-Cookie wird verwendet, um die von Ihrem Browser an die Google-Dienste gesendeten Analyseanfragen zu begrenzen. Cookies haben mehrere Einschränkungen, die zu einer übermäßigen Meldung von Nutzerzahlen führen können. Google 1 Tag
_gid Analytisches-Cookie - Registriert eine eindeutige Kennung, die dazu dient, Statistiken darüber zu erstellen, wie ein Besucher die Website nutzt. Google 1 Tag
_fbp Marketing-Cookie - Wird verwendet, um Besuche auf verschiedenen Websites zu verfolgen. Facebook 3 Monate
_hjIncludedInSample Analytisches-Cookie - Wird von HotJar für Webanalysen verwendet und identifiziert den Besucher während der Sitzung. HotJar Während Ihres Besuchs auf der Website
_hjid Analytisches Cookie - Speichert eine eindeutige Kennung des Website-Besuchers. HotJar 1 Jahr
_dc_gtm_UA-* Analytisches Cookie - Gilt, wenn Google Analytics über Google Tag Manager eingebettet ist. Er hat die gleiche Funktion wie _gat. Google Während Ihres Besuchs auf der Website
_gcl_au Marketing-Cookie - Erkennung der Wirksamkeit von Werbung auf den Websites, die ein Nutzer besucht. Google Adsense 3 Monate
NID Marketing-Cookie - Speichert eine eindeutige Kennung, die den wiederkehrenden Benutzer identifiziert und für die gezielte Werbung verwendet wird. Google 6 Monate

Ihre Rechte bei der Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie die folgenden Rechte gegenüber uns geltend machen:

Auskunftsrecht

Auf der Grundlage Ihres Auskunftsrechts haben Sie das Recht zu erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten tatsächlich verarbeiten, haben Sie das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und das Recht auf Information über die Verarbeitung.

Das Auskunftsrecht umfasst auch das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten. Wir stellen Ihnen die erste Kopie Ihrer persönlichen Daten kostenlos zur Verfügung. Wenn Sie Ihr Auskunftsrecht missbrauchen, z. B. indem Sie wiederholt ungerechtfertigte Anträge stellen, sind wir berechtigt, von Ihnen eine Gebühr in Höhe der Verwaltungskosten für die Bearbeitung des Antrags zu verlangen, bevor wir einen solchen Antrag bearbeiten.

Recht auf Berichtigung oder Ergänzung

Wenn Sie der Meinung sind, dass die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind, haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen zu lassen.

Recht auf Übertragbarkeit

Das Recht auf Übertragbarkeit ist Ihr Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten und maschinenlesbaren Format an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen übermitteln, sofern dies technisch machbar ist.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Im Rahmen des Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung haben Sie das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:

  • Sie der Richtigkeit Ihrer von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten widersprechen, solange wir die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten überprüfen;
  • Sie legen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, solange wir die Gültigkeit Ihres Widerspruchs prüfen;
  • Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen allgemein verbindliche Rechtsvorschriften verstößt, Sie aber gleichzeitig nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen;
  • Sie benötigen Ihre persönlichen Daten, um Ihre gesetzlichen Ansprüche festzustellen, durchzusetzen oder zu verteidigen.

Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden")

Im Rahmen des Rechts auf Löschung haben Sie das Recht, von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:

  • Ihre personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die wir die personenbezogenen Daten verarbeitet haben, nicht mehr erforderlich;
  • Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen und wir keinen Grund mehr haben, diese zu verarbeiten;
  • Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen und kein anderes berechtigtes Interesse unsererseits an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten besteht;
  • Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Verstoß gegen allgemein verbindliche Rechtsvorschriften;
  • wir verpflichtet wurden, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht löschen, wenn es andere Gründe für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gibt. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen erforderlich ist, die uns durch allgemein verbindliche Rechtsvorschriften auferlegt werden.

Recht auf Widerruf der Zustimmung

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Recht auf Widerspruch

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Wenn Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, werden wir Ihre Daten nicht verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die weitere Verarbeitung oder für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung unserer Rechtsansprüche nachweisen. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung widersprechen, werden unsere berechtigten Gründe nicht geprüft.

Recht auf Einreichung einer Beschwerde

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte aus allgemein verbindlichen Rechtsvorschriften bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in irgendeiner Weise verletzt wurden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten (Úřad pro ochranu osobních údajů) mit Sitz in Pplk. Sochora 27, Postleitzahl 170 00, Prag 7, www.uoou.cz einzureichen. Durch die Ausübung der oben genannten Rechte wird Ihr Recht, eine Beschwerde beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen, in keiner Weise beeinträchtigt.

Ausübung Ihrer Rechte

In allen Angelegenheiten, die die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten oder die Ausübung Ihrer Rechte betreffen, können Sie sich jederzeit per E-Mail an info@zdrinvestments.cz oder an die Lieferadresse ZDR Facility Management, s.r.o., Jungmannova 750/34, 110 00, Prag 1 wenden.