Die Aktiva des Fonds haben 40 Mio. Euro überschritten

28. Mai 2019

Das Vermögen des Fonds ZDR Investments hat die Grenze von 1 Milliarde Kronen (40 Millionen Euro) überschritten.

Der Immobilienfonds ZDR Investments hat die Grenze von 1 Milliarde Kronen an Vermögenswerten in ihrem Eigentum überschritten.

Nach der Akquisition des Gebäudes Nordica Office in Ostrava in der vergangenen Woche sind die Aktiva des Fonds auf 1,108 Milliarde Kronen gestiegen. Die vermietbare Gesamtfläche der Immobilien im Eigentum des Fonds hat sich seit Ende 2018 um +64 % erhöht und beträgt aktuell 32,5 Tsd. m2.