ZDR Investments investiert eine halbe Milliarde Kronen in den Kauf weiterer Retail-Immobilien

30. Januar 2020

Der Immobilienfonds für qualifizierte Anleger ZDR Investments SICAV a.s. realisierte Ende 2019 die Akquisition von vier Retail-Zentren Albert. Der Wert des Gesamtportfolios der Fondsgruppe ZDR Investments überschritt mit diesem Kauf gleichzeitig die Grenze von zwei Milliarden Tschechischen Kronen.

Zu den erworbenen Immobilien gehören Albert-Großmärkte in den Städten Přerov, Svitavy und Chrudim sowie ein Albert-Supermarkt in Ústí nad Orlicí. Der Immobilienfonds ZDR Investments SICAV a.s. konnte seinem Portfolio durch diese Akquisition weitere 17 059 m2 vermietbare Fläche hinzuschreiben. Die durchschnittliche Restdauer der Mietverträge dieser Objekte beträgt mehr als 11 Jahre.

Die Immobilien stammen aus dem Portfolio von HVB Leasing Czech Republic, die der UniCredit-Gruppe angehört.

„Die Tatsache, dass der Wert des Gesamtportfolios der Fondsgruppe ZDR Investments nach zweijährigem Bestehen die Grenze von zwei Milliarden Tschechischen Kronen überschritten hat, ist für uns ein weiterer bedeutender Meilenstein. Für unsere Investoren und Geschäftspartner bestätigt dies die Stabilität unseres Geschäftsmodells und bildet die Voraussetzung für einen langfristigen, nachhaltigen Ertrag“, kommentiert die Akquisition JUDr. Zdeněk Prázdný, Gründer und Verwaltungsratsvorsitzender der Fondsgruppe ZDR Investments.

Über die gekauften Retail-Zentren

Der Albert-Großmarkt Přerov verfügt über eine vermietbare Fläche von 6 038 m2. Der Albert-Großmarkt in Svitavy nimmt 4 980 m2 vermietbare Fläche ein. Der Albert-Großmarkt in Chrudim hat eine vermietbare Fläche von 4 285 m2, und der Albert-Supermarkt in Ústí nad Orlicí hat 1 756 m2 vermietbare Fläche zur Verfügung.

Die Albert-Märkte sind Teil der internationalen Unternehmensgruppe Ahold Delhaize mit Sitz im niederländischen Zaandam. Albert betreibt in der Tschechischen Republik ein Netz von über 300 Super- bzw. Großmärkten und zählt zu den größten privaten Arbeitgebern des Landes.