Wir haben das Logistikareal Flex-space Plzeň erworben

Flex-space Plzeň – ein neuer Zuwachs beim Vermögen des Fonds.

Am 30.04.2018 haben wir die Akquisition des vollständig vermieteten Areals Flex-space Plzeň abgeschlossen.
Die Akquisition wurde in Zusammenarbeit mit der führenden Immobilienberatungsgesellschaft Knight Frank abgeschlossen, Knight Frank vertrat bei dieser Transaktion den Verkäufer. Die externe Finanzierung gewährte uns die Raiffeisenbank. Das am Stadtrand von Plzeňin der Nähe der Autobahn D5 strategisch günstig situierte Areal ist fast 7 Tsd. Quadratmeter groß und wird derzeit unter anderem von United Parcel Service, Schenker, MEA Metal Applications, TaeguTec sowie Xtek Europe genutzt. Diese Gesellschaften sind wichtige Player im Bereich der Metallbearbeitung bzw. Spedition.